PostPro3D®

Die PostPro3D Vapor Smoothing Maschinen verwenden eine patentierte (BLAST-) Technologie, mit der die Oberfläche von 3D-Druckprodukten auf Basis thermoplastischer Polymere automatisch verdichtet und geglättet werden kann. Die damit erreichbare Oberflächenqualität kann mit der moderner Spritzgusstechniken verglichen werden.

  • Erzielt eine glattere Oberfläche (= niedriger Ra Wert) und Verdichtung
  • Stärkeres Produkt; höhere Zugfestigkeit und höhere Streckgrenze
  • Realisierung einer stark reduzierten Porosität

PostPro3D® BLAST- Technologie

Die patentierte BLAST-Technologie (Boundary Layer Automatic Smoothing Technology) bietet Produktverbesserungen wie:

  • Glattere Oberfläche (= niedrigerer Ra-Wert) und Verdichtung der Oberfläche (gemäß ASTM D7127). Dies führt zu einem schöneren Finish, besseren „Gleiteigenschaften“ und einer geringeren Verunreinigung und ist leichter zu reinigen.
  • Stärkeres Produkt (= höhere Zugfestigkeit und höhere Streckgrenze) (gemäß ASTM D638). Das Produkt kann daher leichter gebaut sein. Dies gibt dem Produkt eine längere Lebensdauer.
  • Stark reduzierte Porosität. Begrenzte Feuchtigkeitsaufnahme aufgrund einer geringeren Oberflächenspannung und einer dichteren Oberfläche.

Die Kombination der oben genannten Produktverbesserungen stellt sicher, dass die Verwendung von 3D-Druckprodukten enorm erweitert werden kann. Insbesondere die in der Medizin- und Lebensmittelindustrie verwendeten Produkte profitieren von einem PostPro3D-Verfahren, das die Zytotoxizität verringert, die Reinigungsfähigkeit verbessert und die Porosität verringert.

Weitere Vorteile PostPro3D® BLAST- Technologie

  • Die einzige Technologie, die die Oberfläche des Teils glättet und verdichtet und gleichzeitig die mechanischen Eigenschaften verbessert.
  • Arbeitet mit Pulverbett- und Extrusionsdrucktechnologien. Getestet an über 80 thermoplastischen Polymeren, einschließlich Nylons und flexiblen TPU / TPE-Materialien.
  • Ideal für LS-, MJF-, HSS- und FFF-Anwendungen.
  • Das verwendete Lösungsmittel funktioniert für eine Vielzahl von Materialien. Weit verbreitet für Anwendungen in den Bereichen Medizin, Verbraucher, Lebensmittel, Automobil, Luft- und Raumfahrt sowie für die allgemeine Industrie.
  • Das vollständig geschlossene System garantiert die Sicherheit des (End-) Benutzers.

Vorführung des Nachbearbeitungsprozesses

PostPro3D in demoruimte Leering Hengelo Wenn Sie untersuchen möchten, welche Oberflächenqualität Sie für Druckprodukte erzielen können, sind Sie herzlich eingeladen, die Ergebnisse des PostPro3D® in unserem speziellen Normfinish PP-Center zu erleben.

Verdingen der 3D Drucknachbearbeitung

Verdingung der Verdichtung und Glättung Ihrer 3D-Druckteile auf Basis thermoplastischer Polymere? Leering Hengelo hilft Unternehmen gerne bei der Endbearbeitung Ihrer Produkte in der PostPro3D®-Maschine. Für weitere Informationen und / oder Angebote füllen Sie das obige Formular aus.

Aktuelles

Leering Hengelo bietet Nachbearbeitung jetzt auch als Dienstleistung an

Contact

  • Interessieren Sie sich oder wünschen Sie weitere Informationen?

    Füllen Sie das Formular aus und wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.